E-Scooter Egret Ten 1 min Video

Video Egret Ten V4

Der Testsieger mit Straßenzulassung!

Zum EGRET TEN

Nur so lange der Vorrat reicht!

Wie schließe ich den E-Scooter mit einem Kryptonite New York Kettenschloss an?

In diesem Text erfahren Sie, wie man einen E-Scooter mit einem Kryptonite New York Schloss (Sicherheitstufe 10/10) anschließt.

Zum Anschließen benötigt der E-Scooter am besten einen eingebauten Bügel. Wenn Sie zum Beispiel einen Egret Ten, Egret Eight oder Metz Moover besitzen, können Sie den E-Scooter problemlos mit dem Kryptonite Schloss sichern. Auch The Urban Berlin und The Urban Hamburg sind dafür geeignet.

Zuerst muss das schwarze parabelförmigen Bügel des Schlosses durch den Schlitz am Roller geführt werden. Beachten Sie nur eine Seite hindurch zustecken, sodass sich die andere Seite unterhalb des Schlitzes befindet. Anschließend muss das eine Kettenende auf einer beliebigen Seite über den schwarzen Bügel gelegt werden. Danach führen Sie die Kette um einen sicheren, festen und nicht bewegbaren Gegenstand. Hierfür eignet sich zum Beispiel ein Fahrradständer. Nun wird das andere Ende der Kette ebenfalls über die noch freiliegende Seite des schwarzen Bügels gesteckt. Zum Schluss müssen Sie das gelb schwarze Verschlussteil des Schlosses nehmen und mit dem Bügel verbinden. Jetzt folgt nur noch das Abschließen mit dem zum Schloss gehörenden Schlüssel.

Kryptonite Schloss New York

Abb. zeigt einen Egret TEN mit Kryptonite Schloss. Der schwarze Bügel geht durch den Schlitz am Roller.

Natürlich können Sie auch andere Schlösser verwenden, um Ihren E-Scooter vor Diebstahl zu schützen. Wir haben uns für dieses entschieden, weil es besonders sicher ist (Stufe 10/10) und Kryptonite einen Schaden von bis zu 5000,- $ für Fahrräder und 2000,- $ für Powersportfahrzeuge übernimmt. Diese Abo-Option ist im ersten Jahr sogar Gratis und danach nur 24,99 $ für 5 Jahre. Angaben ohne Gewähr und nähere Informationen lesen Sie bei Kryptonite.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Schwarzen Bügel mit der einen Seite durch den Schlitz am Roller führen.
  2. Ein Kettenende über eine beliebigen Seite des schwarzen Bügels stülpen.
  3. Kette um einen nicht bewegbaren Gegenstand (z.B. Fahrradständer) legen.
  4. Anderes Kettenende über die noch freiliegende Seite des schwarzen Bügels stülpen.
  5. Gelb schwarzes Verschlussteil auf den Bügel stecken.
  6. Schloss mit dem Schlüssel zu schließen.

Vielen Dank fürs Lesen
Ihr E-Scooter Berlin

E Scooter Metz Moover

Metz Mover

E-Scooter mit Zulassung

Egret Pro

Egret Pro

E-Scooter mit Zulassung

Ninebot MAX G30D

MAX G30D II

E-Scooter mit Zulassung

Yeti 6000x

Yeti 6000x

Power Station

Wer kauft E-Scooter?

Menschen die neue Mobilität suchen oder einfach nur Spaß am Scooter fahren haben.

Warum E-Scooter Berlin?

  • E-Scooter mit Straßenzulassung
  • 2 Jahre Garantie
  • hilfreiche Beratung

E-Scooter aus Deutschland

Bei uns bekommen Sie qualitativ hochwertige E-Scooter aus Deutschland.

Welchen E-Scooter?

Hier finden Sie Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten.

E-Scooter Berlin Logo

Angerweg 55 A
13158 Berlin, Deutschland
Tel:   +49 3025581162
Mob: +49 1795614431

Verkauf und Vertrieb

Airtrack

Verkauf Gymnova Turngeräte

Zahlungsarten

3 % Skonto Vorkasse

Zahlungsarten


© Copyright 2011-2021 E-Scooter Berlin